Technikworkshop im Spielzeugmuseum

Publiziert vor       3 Jahren   

Am Dienstag, den 19.2.2013, besuchte die 2a-Klasse im Rahmen einer im Spielzeug Museum stattfindenden Aktionswoche einen interessanten Technikworkshop.

Nachdem die Kinder einen „Werkzeugführerschein“ erworben hatten, durften sie ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen.

Gemäß dem Auftrag „Entwirf und baue dein eigenes Fahrzeug“ wurde mit großer Begeisterung geschraubt, gesägt und gefeilt. Die freundlichen Mitarbeiter der Firma Bosch, welche die Technikwoche unterstützen,  standen den Kindern mit Rat und Tat zur Seite. So wurde das Einschlagen von Nägeln und Montieren von Rädern im wahrsten Sinn des Wortes kinderleicht.

Fertige Fahrzeuge bekamen noch einen bunten Anstrich und wurden sofort auf ihre Fahrtauglichkeit hin überprüft.

Die Kinder hatten an diesem Vormittag großen Spaß am Bauen und jeder kleine „Auto-Designer“ war auf sein Endergebnis sehr stolz.

About